Filme und Buchtipps für Jugendliche

Lerntipp-Video: Mit einem cleveren Lernplan zum Erfolg

Spätestens ab der Oberstufe kannst du gar nicht mehr den gesamten Stoff lernen. Du musst dich auf das Wichtige konzentrieren, sonst denkst du dauernd darüber nach, wie du "das alles schaffen" sollst. Aber wie findet man heraus, was wesentlich ist? Und wie kriegt man heraus, an welchen Stellen man seine wertvolle Zeit verschwendet? Adi gibt dir ein paar Hinweise:

Die Zeit wird knapp: Wenn Adi die Prüfung bestehen will, muss er alles Unnötige weglassen und sich auf die wichtigsten Inhalte konzentrieren (Die anderen vier Episoden findest du hier).

Vielleicht ist dir schon einmal aufgefallen, dass man sich automatisch auf die wichtigsten Infos für einen Test konzentriert, wenn man nur noch wenig Zeit hat. Fast automatisch lässt man dabei jeden unnötigen Schritt aus und fragt sich: "Wie hole ich bis zur Prüfung noch das Maximum raus?" Du kannst dir diesen Phänomen zunutze machen, indem du dich fragst, was du in dieser Situation tun würdest.

Angenommen, du musst eine umfangreiche Prüfung vorbereiten. Frage dich zuerst: "Worauf würde ich mich konzentrieren, wenn ich nur zwei Stunden Zeit für die Vorbereitung hätte? Was würde ich tun, wenn ich einen halben Tag einsetzen darf?" Schreibe dir die Antworten auf und mach daraus deine persönliche Zielscheibe:

16 zielscheibe

Viele weitere Tipps, mit denen du in weniger Zeit mehr rausholst, findest du in unserem Buch "Clever lernen".

Es zeigt dir, wie du bei der Prüfungsvorbereitung einen kühlen Kopf bewahrst und mit weniger Aufwand zu besseren Noten kommst. Du erfährst, wie du deinen inneren Schweinehund besiegst, mit Prüfungsstress umgehst und deine Noten in Schulfächern wie Sprachen oder Mathe aufpolierst. Hier siehst du das Cover und eine Buchseite:

Alte Prüfungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Du findest das Buch in jeder größeren Buchhandlung und natürlich online, z.B. über amazon.

 

Akademie für Lerncoaching
Albulastrasse 57
8048 Zürich

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!