Buchtipps für Lehrkräfte

Buchtipps ADS und ADHS

Schüler/innen mit ADHS fordern Lehrpersonen in besonderem Masse. Zum Glück gibt es inzwischen einige gute Ratgeber, die zeigen, dass eine sinnvolle und wirksame Unterstützung möglich ist.

Schulratgeber ADHS: Ein Leitfaden für LehrerInnen

Praxisbezogen, fundiert und lösungsorientiert kommt dieser Ratgeber für LehrerInnen daher. Konkrete Hilfestellungen für den Unterrichtsalltag erleichtern den Umgang mit Aufmerksamkeitsproblemen, Hyperaktivität und störendem Verhalten. 

Störungsfreier Unterricht trotz ADHS

Eine praxiserprobte Hilfe für Kinder und Jugendliche mit ADHS im Schulalltag: Das wissenschaftlich fundierte und evaluierte Trainingsprogramm setzt genau dort an, wo SchülerInnen mit dieser Diagnose Unterstützung brauchen, bei der Selbstregulation. Mit einfachen Wenn-Dann-Plänen lernen SchülerInnen, ihre Handlungsimpulse im Unterricht besser zu steuern. Lehrkräfte erhalten konkrete Anleitungen, wie sie solche Pläne mit den SchülerInnen erarbeiten können. Zusätzlich informiert das kompakte Manual zu Entstehung, Diagnostik und Behandlung der ADHS sowie zum Umgang mit daraus folgenden Problemen in der Schule. 

Akademie für Lerncoaching
Albulastrasse 57
8048 Zürich

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!