Buchtipps für Lehrkräfte

Buchtipps Lernen und Lernstrategien

Sie suchen weitere gut fundierte und praxisorientierte Literatur zum Lernen mit Kindern, Lernschwierigkeiten und -störungen? Dann werden Sie in dieser Rubrik fündig.

Positiv Lernen

Jansen und Streits Buch "Positiv lernen" ist eine Bereicherung für jeden Lerntherapeut, Schulpsychologen, Lernberater, Lehrer und nicht zuletzt auch für interessierte Eltern.

Das Buch ist klar und verständlich aufgebaut, führt den Leser durch alle wichtigen Grundlagenbereiche (Motivation, Gedächtnis etc.) rund um das Thema Lernen und gibt einen Überblick über spezifische Lernmethoden für die Bereiche Rechnen, Lesen und Schreiben.

Interventionen bei Lernstörungen

Interventionen bei Lernstörungen informiert in kurzen Beiträgen von jeweils führenden Fachpersonen über verschiedene Lernstörungen, deren Erscheinungsbild, Diagnostik und Intervention. 

Die Interventionen basieren auf Verfahren der Kognitiven Verhaltenstherapie, sind mehrheitlich empirisch gut untersucht und praxis-tauglich. 

Die 41 Einzelbeiträge informieren im ersten Teil über die wichtigsten Lernstörungen, in einem zweiten Teil über deren Behandlung und schliesslich im dritten Teil über diverse Lernmethoden. 

Praktisch alle Beiträge sind verständlich und informativ geschrieben. Ein klein wenig gestört haben mich lediglich die Überschneidungen in den Texten der jeweiligen Autoren und die teils etwas zu kurz geratenen Beschreibungen einzelner Methoden. Als Nachschlagewerk und Lehrbuch für Fachpersonen ist das Buch hervorragend geeignet. 

Clever lernen

Vielen Lehrpersonen fällt es schwer, ihren Lernenden sinnvolle Lern- und Arbeitsstrategien näherzubringen. Frustriert muss man feststellen, dass die Schüler/innen neuen Strategien gegenüber kritisch sind und diese oftmals nicht ausprobieren möchten. Aus der Arbeit mit vielen hundert Jugendlichen haben wir das Buch "Clever lernen" für Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren entwickelt. Es ist wissenschaftlich fundiert und praxisbezogen, gleichzeitig holt es die Jugendlichen mit humorvollen und lockeren Texten ab. Das Buch eignet sich dafür, das Thema "Lernen lernen" im Unterricht aufzugreifen - mit einer Vielzahl von Texten und Übungen rund um die Themen Motivation, Gedächtnis und Gehirn, Prüfungsvorbereitung und Organisation, Lernen für verschiedene Fächer, Vorträge halten oder mit Prüfungsängsten umgehen:

 

Akademie für Lerncoaching
Albulastrasse 57
8048 Zürich

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!