Team - mit Kindern lernen | Akademie für Lerncoaching

Stefanie Rietzler

Mein Name ist Stefanie Rietzler, ich bin Psychologin mit Weiterbildung in bindungsbasierter Beratung und Therapie und leite die Akademie für Lerncoaching gemeinsam mit meinem Kollegen Fabian Grolimund. Mein Schwerpunkt liegt im Lerncoaching mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen (Einzelberatungen in Zürich-Altstetten auf Anfrage) sowie im Bereich ADHS. Als Referentin und Dozentin bin ich schweizweit im Einsatz.

Stefanie Rietzler

Bereits während des Psychologie-Studiums an der Universität Freiburg begann ich damit, Gruppen von Schüler/innen und Studierenden zu wirksamen Lern- und Arbeitsstrategien und zum Umgang mit Prüfungsängsten bzw. Motivationsproblemen / Aufschieben zu coachen. Menschen ein Stück auf ihrem (Lern-) Weg begleiten zu dürfen, ist für mich seither eine große Bereicherung!

Bei meiner diagnostischen Tätigkeit kam ich immer wieder mit Kindern und Jugendlichen in Kontakt, deren Lernbiografien geprägt waren von Misserfolgen, Kritik, Versagensängsten und Selbstzweifeln. Gerade die unaufmerksamen bzw. hyperaktiv-impulsiven Kinder trugen oftmals bereits einen Rucksack aus negativen Schulerfahrungen mit sich herum - trotz des unermüdlichen Einsatzes ihrer Eltern. In dieser Zeit reifte mein Wunsch, Wege zu finden, um ADHS-betroffenen Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien zu einem entspannteren (Schul-) Alltag zu verhelfen. Dieser Herzensangelegenheit habe ich in den letzten Jahren einen Großteil meiner Arbeit gewidmet. In diesem Zuge entstanden das Elternseminar "Erfolgreich lernen mit AD(H)S" sowie der Elternratgeber "Erfolgreich lernen mit ADHS".

Viel Freude hat mir auch die Entwicklung des Seminars "Clever lernen" für Kinder und Jugendliche bereitet. Es soll Schüler/innen dabei helfen, erfolgreich zu lernen, bei der Püfungsvorberetung sinnvolle Prioritäten zu setzen und sich selbst zu motivieren. Aus der Arbeit mit vielen hundert Jugendlichen heraus ist der Ratgeber "Clever lernen" für Schüler/innen zwischen 12 und 15 Jahren entstanden.

Zudem entstanden gemeinsam mit meinem Kollegen Fabian Grolimund eine Reihe von Elternseminaren und der Onlinekurs "Mit Kindern lernen", den ich im Rahmen einer Evaluationsstudie auf seine Wirksamkeit überprüfte. 

Weiterbildungsleitungen an der Akademie für Lerncoaching

Leitung der Weiterbildungsmodule "Lernberatung mit Eltern" und "Lerncoaching von Jugendlichen und jungen Erwachsenen" und "Lerntraining mit Kindern"

Leitung der Tagesweiterbildung "Die ungeschriebenen Gesetze der Freundschaft"

Supervisionen für (angehende) Lerncoaches

Beruflicher Werdegang

Über meine Arbeit an der Akademie für Lerncoaching hinaus sammelte ich Erfahrungen im Arbeitsfeld der Schulpsychologie, in der psychologischen Testdiagnostik (ADHS, spezifische Lernstörungen, ASS etc.) sowie auf dem Forschungsgebiet der Essstörungen.

Filmprojekte 

Filmserie "Was Kinder stark macht"
 
 
Filmserie "Gemeinsam sind wir Klasse"
 
Filmserie "Adi & Jess #lernenamlimit"

Absolvierte Weiterbildungen

  • Bindungspsychotherapie / Bindungsbasierte Beratung und Therapie bei Prof. Dr. Brisch
  • Freiburger Feinfühligkeitstraining für Eltern von Säuglingen

Über meine eigene Schulzeit

Im Kindergarten bekam ich das Buch „Für Steffi fängt die Schule an“ von meinen Eltern geschenkt. Obwohl der Schulanfang für meine Namensvetterin im Buch mit einigen Stolpersteinen verbunden ist, war ich seither Feuer und Flamme für die Schule. Ich konnte es kaum erwarten, endlich in die erste Klasse zu kommen und beneidete meinen älteren Bruder um seine Hausaufgaben. Heute denke ich noch gerne an den grossen Tag zurück, an dem ich mit meinen Eltern den Schulranzen aussuchen durfte. Die Entscheidung war schnell auf ein rosafarbenes Einhornmodell gefallen –mit passendem Turnsack und Mäppchen versteht sich. In den restlichen Sommerferientagen  war ich regelmäßig mit stolz geschwellter Brust und meinem neuen Schulranzen auf dem Rücken anzutreffen-  schliesslich  konnte ein wenig Übung nicht schaden– solange bis der große Tag endlich kommen würde. Seither sind einige Jahre vergangen und ich blicke alles in allem auf eine schöne Schulzeit zurück. Mit meiner Arbeit als Psychologin und Lerncoach möchte ich einen Beitrag dazu leisten, dass möglichst viele Familien eine lebhafte, bunte und gleichzeitig entspannte Schulzeit erleben können. 

Beratungen und Kontakt

Sie wünschen sich eine persönliche Beratung oder ein Telefongespräch zur schulischen Situation Ihres Kindes? Oder möchten Sie ein Lerncoaching für sich als Elternteil oder Ihre Tochter /Ihren Sohn in Zürich organisieren? Mögliche Themen sind beispielsweise:

  • Lernstrategien und effektive Prüfungsvorbereitung
  • Prüfungs- und Vortragsängste
  • Perfektionismus / Arbeitsüberlastung
  • Hausaufgabenkonflikte und mangelnde Selbstständigkeit beim Lernen
  • Motivationsprobleme / Aufschieben
  • Konzentrationsschwierigkeiten / ADHS
  • Planungs- und Organisationsprobleme
  • Probleme in der Schule: wie weiter?

Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Akademie für Lerncoaching
Albulastrasse 57
8048 Zürich

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!