Englisch-Sprachcamp

It's your choice: Wähle deine Lieblingsworkshops

Bei den Workshops kannst du mitbestimmen. Aus der folgenden Liste darfst du drei verschiedene Workshops auswählen, die dich interessieren (nach der Anmeldung bekommst du einen Link zu einer Umfrage). Am Ende kannst du pro Woche nur einen Workshop besuchen. Bei genügend grosser Teilnehmerzahl findet der Workshop statt. Voraussichtlich können wir zumindest einen deiner Lieblingsworkshops anbieten.

Hier ist die Workshop-Übersicht:
(Änderungen sind noch möglich)

Movie making

Workshop FilmFilme drehen: In diesem Workshop werdet ihr euren eigenen Film drehen. Ihr einigt euch auf ein Thema, schreibt selbst ein kleines Drehbuch und macht euch dann an die Filmarbeiten. Wir brauchen Drehmänner/–frauen und Filmdarsteller. Euren Film werden wir am Freitag alle gemeinsam im Burghof anschauen.
 

Theatre

Theater: Gemeinsam einigt ihr euch auf ein Theaterstück oder auf Übungen aus dem Improvisationstheater. Weisst du was das ist? Das ist eine witzige Form des Theaterspielens – man spielt etwas ohne sich darauf vorzubereiten und ist oft selbst erstaunt, was dabei heraus kommt. Ihr übt ein kleines Theaterstück oder bereitet eine kurze Improvisations-Show für das Camp-Publikum vor. Am Freitag ist die grosse Aufführung. Dann heisst es Bühne frei für euch! Damit das Erlebnis in Erinnerung bleibt, wird euch unser Kamera Team filmen.

Camp-TV

Englisch Sprachcamp Fotografie

 

Camp-TV: Aufgepasst hier kommen die Journalisten! Das Workshop-Team „Camp-TV“ weiss genau, was alles passiert auf der Burg. Was sie am Ende alles berichten, bleibt allein ihnen überlassen. Von Nachrichten (Camp-News), Interviews über "Camp-Skandale": Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Am Freitag freuen sich alle auf einen spannenden und witzigen Rückblick auf die letzte Camp-Woche

 

Soccer and Australian Football

Workshop Fußball

 

Fussball und “Australian Football”: Wer vom WM-Fieber angesteckt selbst den Ball kicken möchte, wird in unserem Fussball-Workshop jede Menge Spass haben. Ganz nach dem Motto: „Andere Länder, andere Sitten“ werdet ihr auch erfahren, dass Fussball nicht gleich Fussball ist. Ihr lernt die Regeln des australischen Fussballs kennen und werdet sehen, dass ihr den Ball auf einmal auch mit der Hand zuspielen dürft und was bei uns längst ein Faul wäre ist im „Australian Football“ noch erlaubt. Wenn euch dann noch langweilig wird, sorgt eine Runde „Ultimate Frisbee“ für noch mehr Abwechslung. Auch ihr dürft für den Freitag etwas vorbereiten - ein kleines Turnier oder eine Vorführung eurer neuen Ballfertigkeiten. Wir sind gespannt!

Archery

Workshop BogenschießenBogenschiessen: Die Burg bietet die perfekte Kulisse für euren Auftritt als Bogenschützen. In diesem Workshop werdet ihr wie Robin Hood durch die Wälder ziehen und euch selbst Pfeil und Bogen bauen. Danach übt ihr euch im genauen Zielen. Wer schafft es, mit seiner selbst gemachten Ausrüstung ins Schwarze zu treffen? Am Freitag dürft ihr eure selbst gemachten Bögen präsentieren.

Arts and Crafts

Kunst und Handwerk: Im Kunstworkshop kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Ob du dich dazu entscheidest ein Bild zu malen, Kunstwerke aus Naturmaterialien herzustellen (Landart) oder deine ganz eigene Idee umzusetzen, die Kunst-Workshopleiter werden dich dabei unterstützen. Vielleicht entscheidet ihr euch auch für ein Gruppen-Projekt. Am Freitag werden wir auf jeden Fall über eure Kunstwerke staunen.

Drawing and graffiti
Workshop Graffiti

 

Zeichnen und Graffiti: Graffiti ist eine Kunst, die - am richtigen Ort angebracht – allen Betrachtern Freude macht. Im Graffiti-Workshop werdet ihr verschiedene Zeichentechniken lernen, ein Graffitibild entwerfen und dieses später auf eine Leinwand aufsprühen. Dabei lernt ihr den Umgang mit der Sprühdose, das Grundgerüst der Buchstaben zu erstellen, die Buchstaben zu füllen und „Outlines“ (Umrandungen) und Highlights zu setzen. Am Freitag gibt es eine Ausstellung eurer Kunstwerke.
 

Party

Party: Wenn du dich für unseren Party-Workshop entscheidest, wirst du unersetzlich. Wer sonst würde unsere Party am Freitag vorbereiten? Wer sorgt dafür, dass wir alle einen unvergesslichen Abend haben werden? Im Party-Workshop lernst du wie ein DJ coole Musik aufzulegen und dazu die passenden Lichteffekte einzuspielen. Gemeinsam werdet ihr ein Party-Motto wählen, die Disko dekorieren und dafür sorgen, dass selbst die Tanzmuffel unter euch in Partystimmung kommen.

Zurück zur Überblicksseite

Weiter zum Anmeldeformular

Akademie für Lerncoaching
Albulastrasse 57
8048 Zürich

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!